Aktuelle Besuchssituation im Seniorenzentrum Goeckestift

Liebe Angehörige, liebe Besucherinnen, liebe Besucher,

Seit dem 01.04.2021 gilt die neue Einrichtungsschutzverordnung der Landesregierung. Bewohnerinnen und Bewohner können derzeit täglich Besuche von jeweils bis zu zwei Personen empfangen.

Für die Besuche müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Besucherinnen und Besucher die unsere Einrichtungen betreten möchten, müssen über ein negatives Testergebnis in Bezug auf eine Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus verfügen und dieses auf Verlangen nachweisen.
  • Ohne einen Test, darf die Einrichtung nicht betreten werden. 
  • Die dem Testergebnis zu Grunde liegende Testung mittels eines POC-Antigen-Schnelltests darf höchstens 48 Stunden und mittels eines PCR-Tests höchstens 72 Stunden vor dem Besuch vorgenommen worden sein.
  • Der Test muss die jeweils geltenden Anforderungen des Robert Koch-Instituts erfüllen. Er kann in einem Testzentrum oder vor Ort durchgeführt werden.
  • Für Besuche ist es erforderlich, dass Sie diese spätestens am Vortag telefonisch mit der Einrichtung abstimmen (05621 967770).
  • Besucherinnen und Besucher müssen weiterhin zu jeder Zeit mindestens 1,5 m Abstand zur besuchten Person einhalten, eine FFP2-, N95- oder KN95-Maske ohne Ausatemventil tragen und den von der Einrichtungsleitung angeordneten Hygieneregeln nachkommen.
  • Die Daten der Besucherinnen und Besucher (Name, Vorname, Telefonnummer, Anschrift, Datum und Uhrzeit des Besuches) müssen dokumentiert werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Die Einrichtungsleitung

Wicker | Gesundheit & Pflege

Wohn- und Pflegeheim Goeckestift
Wicker Carciola KG
Laustraße 26
34537 Bad Wildungen

info@sz-goeckestift.de
Telefon 05621 96 777-0
Telefax 05621 96 777-298